SUPPLEMENTS FÜR FRAUEN

SUPPLEMENTS FÜR FRAUEN

Die Frage aller Fragen:

WELCHE SUPPLEMENTS SOLLTE EINE FRAU ZU SICH NEHMEN?

Grundsätzlich kann jede Frau die gleichen Supplements wie ein Mann zu sich nehmen. Ich habe jahrelang eine Vielzahl von Supplements getestet und habe meine ganz persönlichen Favoriten für euch zusammen gestellt, welche ich als Frau für ein absolutes Muss empfinde. Natürlich ist es kein Muss, lediglich eine Empfehlung gerade für Frauen, die das Krafttraining für sich entdeckt haben.

 

MEINE TOP 10:

Platz 4: L-Arginin
Platz 5: L-Glutamin
Platz 6: Whey Isolat
Platz 8: Zink
Platz 10: BCAA Powder

Für ein fokussiertes und effektives Training ist der XTC Pre Workout Booster in Kombination mit dem Lipogreen Fatburner ein absolutes Muss. Gerade wenn ihr einen stressigen Tag hattet oder eine kurze Nacht, gibt euch diese Kombination den absoluten Energiekick. Ihr habt mehr Kraft, mehr Ausdauer und vor allem mehr Motivation. Zudem kurbelt sowohl der Pre Workout Booster als auch der Fatburner deinen Stoffwechsel an und fördert den Kalorienverbrauch während dem Training und über den gesamten Tag. Ich habe diese Kombination immer eine halbe Stunde vor Trainingsbeginn verwendet. Den Fatburner habe ich zusätzlich noch morgens und mittags genommen, um eine kontinuierliche Fettverbrennung zu sichern.

Vor jedem Training habe ich zusätzlich in mein Boostergetränk jeweils einen Löffel Creatin, Arginin und Glutamin untergemischt. Ich höre jedoch von fast allen Frauen, dass genau diese 3 Supplements nur etwas für Männer sind, die Muskeln aufbauen wollen. Meiner Meinung und meiner Erfahrung nach absoluter Blödsinn. Gerade in der Diät, wo du dich oft kraftlos und schlaff fühlst, fördert das Arginin deine Durchblutung und das Creatin füllt den Speicher in deinen Muskeln. Und keine Angst, das Creatin lässt dich nicht aufgeschwemmt und aufgedunsen aussehen. Dein Körper wirkt einfach praller, straffer und gesünder. Zudem hast du beim Training viel mehr Kraft und Power und kannst weit über deine eigentlichen Gewichtsgrenzen trainieren. Achtet nur bei der Einnahme von Creatin darauf, über den Tag verteilt mindestens 3 Liter Wasser zu trinken, damit das Creatin besser von eurem Körper aufgenommen werden kann.

Zusätzlich nehme ich täglich BCAA , Zink und Omega 3 zur Regeneration ein. Auf diese Supplements würde ich auch außerhalb einer Diät nicht verzichten. Die Omega 3 Fettsäuren sind in deinem Körper für viele Prozesse verantwortlich: Produktion von Hormonen, Unterstützung der Eiweißsynthese im Körper, den Stoffwechsel, Versorgung der Gelenke mit Schmierstoffen, Zellstoffwechsel, Bildung von körpereigenen Abwehrzellen, Schutz vor Infektionen. Omega 3 sorgt für eine gesunde Zellatmung und ist gut für Haut und Haare. Nicht umsonst werden gerade bei spröden Haaren und spröder Haut Omega 3 Fettsäuren gemeinsam mit anderen Vitaminen empfohlen, da sie deinen Körper zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgen.

Zink spielt in zahlreichen Körperfunktionen eine wichtige Rolle. Dieses Spurenelement stärkt dein Immunsystem, schützt deine Zellen vor oxidativem Stress und unterstützt zudem den Prozess der Zellteilung sowie der Wundheilung. Darüber hinaus hilft es dir gerade in dieser kalten Jahreszeit bei trockener Haut, es stärkt brüchiges Haar und deine Nägel.

Das Whey Isolat habe ich vielseitig in meine Ernährung eingebaut. Beispielsweise habe ich morgens einen Löffel in meinen Kaffee eingerührt. Früher habe ich meinen Kaffee immer mit Milch und Süßstoff getrunken. Da ich aber in meiner Ernährung diese zwei Produkte verbannt hatte, kam ich auf die Idee meinen Kaffee am Morgen mit einem Löffel Vanille Whey Isolat zu vermischen. Und ich kann euch sagen, das schmeckt so unglaublich lecker. Der positive Nebeneffekt: Du hast damit schon rund 20 g Eiweiß zu dir genommen und bist direkt für die nächsten Stunden gesättigt. Auch habe ich das Whey Isolat in mein Frühstück integriert, indem ich es in meine Haferflocken untergemischt habe. Das Rezept hierzu findet ihr in einem weiteren Blog. Im Sommer könnt ihr das Whey Isolat prima mit TK Beeren mixen, so erhaltet ihr eine eiskalte sättigende Erfrischung für Zwischendurch.

Als Mahlzeitenersatz am Abend verwende ich hingegen das Night & Day Casein, da es mich langfristig sättigt und erst über einen längeren Zeitraum in die Muskulatur aufgenommen werden kann. Als Tipp empfehle ich euch auch mal das Night & Day Casein mit heißem Wasser zu vermischen (max. 60 Grad), dann entsteht eine Art Pudding, den ihr einfach löffeln könnt.

All diese Supplements sind kein Muss, aber nach fast 2 Jahren Erfahrungen und durchtesten der unterschiedlichsten Supplements für mich nicht mehr weg zu denken.

Bei Fragen stehen dir die World of Body Family gerne zur Verfügung.

Mehr lesen

THE HIGH PROTEIN PORRIDGE

THE HIGH PROTEIN PORRIDGE

WETTKAMPFVORBEREITUNG BIKINIKLASSE - MEIN WEG AUF DIE BÜHNE

WETTKAMPFVORBEREITUNG BIKINIKLASSE - MEIN WEG AUF DIE BÜHNE

HIGH PROTEIN GARNELEN PASTA MIT SAFRAN

HIGH PROTEIN GARNELEN PASTA MIT SAFRAN

Dein Warenkorb

translation missing: de.cart.empty_html