TRANSFORMATION TEIL I : VOM HÜFTSPECK ZUM SIXPACK

TRANSFORMATION TEIL I : VOM HÜFTSPECK ZUM SIXPACK

Hallo ihr Lieben, schön dass ihr vorbeischaut.

Ich heiße Nadine und bin Teil der World of Body Family. Ich möchte euch in diesem Blogbeitrag von meiner Transformation berichten, die ich dank der World of Body Family erreicht habe. 

Bevor ich World of Body kannte, habe ich tausende von Euros für diverse Fitnessprogramme und Fitnesskuren ausgegeben. Und ja, ich dachte 6 Jahre wirklich, ich sei erfahren und könnte mit den Fitness Athletinnen mithalten. Doch so richtig wohlgefühlt habe ich mich in meinem Körper nie. Mit dem mehrfach zertifizierten Coach Hesam Kokabpick änderte sich schlagartig alles. 

Ende November 2018 überwand ich endlich meinen inneren Schweinehund und wollte gemeinsam mit meinem Trainer Hesam meine ganz persönliche Bodytransformation beginnen. Mein Startgewicht lag bei 68,7 kg.

Ich änderte dank des für mich individuell erstellten Ernährungsplans meine Ernährung komplett. Viele von euch denken jetzt bestimmt, dass ich es mit den typischen Ernährungsformen wie Low Carb oder "Friss die Hälfte" geschafft hätte. Nein, ganz im Gegenteil. Ich begann mehr zu essen als je zu vor. Doch zu wissen was man essen kann und vor allem in welcher Kombination, das war mir neu. Gleichzeitig begann ich mit Hesam das gemeinsame Training. Bevor ich ihn kannte trainierte ich selbst 5-Mal die Woche in einem Fitnessstudio. Doch zwischen meinem Training und dem Training, welches er mir zusammengestellt hatte lagen Welten. Ich spürte Muskeln, von denen ich nicht einmal wusste, dass diese existieren. Alles lief super, bis ich mir im Januar 2019 bei dem Versuch zu Snowboarden mein linkes Handgelenk zertrümmerte. Es folgte eine aufwendige Operation, in der ich auch eine Metallplatte eingesetzt bekam.

 

Doch Hesam motivierte mich jeden Tag trotz Handicap weiter an meinen Traum zu glauben und mein Training und meine Ernährung weiter durchzuziehen. Und ja selbst mit einer Hand ist ein effektives Krafttraining möglich. Im März konnte ich bereits die ersten extremen körperlichen Veränderungen wahrnehmen. Und ich meine nicht die Veränderung auf der Waage. Ich habe mich in den ersten Monaten nicht gewogen und kann es auch jedem von euch nur wärmstens ans Herz legen. Denn oftmals zeigt die Waage nicht das an, was wir erwarten und uns erhofft haben. Es kann euch oftmals auch die Motivation nehmen. 

Mein Tipp an euch. Macht in regelmäßigen Abständen Bilder von euch. Ihr werdet den Unterschied sofort sehen, und da spielt euer Gewicht plötzlich keine Rolle mehr. 

Hier ein Vergleichsbild der ersten Monate:

 

Trotz Trümmerfraktur des linken Handgelenks mit aufwendiger Operation und anschließender Nichtbelastung habe ich es geschafft bereits im März die ersten Grundrisse eines Sixpacks an mir zu bewundern. 

Ich habe neben dem Spaß an der gesunden Ernährung noch die absolute Leidenschaft für das Krafttraining entwickelt. Ich muss gestehen, dass ich zu keinem Zeitpunkt einen besonderen Fokus während meiner Trainingseinheiten auf das Ausdauertraining gelegt habe. Lediglich 15-20 Minuten nach einem intensivem Krafttraining habe ich auf dem Stair Master verbracht, um meine Fettverbrennung an ihre Grenzen zu bringen.

Neben meiner gesunden Ernährung habe ich auch einige Supplements täglich in meinen Alltag integriert. Hier habe ich euch eine kurze Auflistung gemacht, für alle Supplements, die ich persönlich als absolutes Muss empfinde, und keine Sorge an alle Frauen da draußen, die denken, dass diese Produkte ausschließlich von Männern verwendet werden.

Zusätzlich habe ich am Abend noch Omega 3 Kapseln und Zink zu mir genommen. Zu den einzelnen Produkten, die ich eingenommen habe werde ich euch in einem gesonderten Beitrag berichten.

Im April habe ich mich dann zum ersten Mal auf die Waage gestellt. Über das Ergebnis war ich zugegebener Maßen sehr erstaunt. In knapp 5 Monaten habe rund 9 kg verloren. Um ehrlich zu sein habe ich mit deutlich mehr Gewichtsverlust gerechnet. Um mich weiter zu motivieren kaufte ich mir aus Spaß einen Wettkampfbikini günstig bei Ebay Kleinanzeigen. Wer hätte ahnen können, dass ich im August 2019 bereits ein weiteres Mal am linken Handgelenk operiert werden musste und im November 2019 plötzlich auf der Bühne der Bikinifitnessathleten Weltmeisterschaft in Los Angeles, California stand. Auch zu diesem Ereignis wird ein Blogbeitrag folgen, seit gespannt.

Hier ein Foto von meinem Teil I der Transformation von November 2018 - April 2019:

 

Seit gespannt wie es weitergeht. Ihr werdet nicht glauben, zu was der weibliche Körper fähig ist. 

Fortsetzung folgt...

Mehr lesen

Vegane Kartoffel-Tofu Pfanne

Vegane Kartoffel-Tofu Pfanne

TURNRINGE EINFACH UND SCHNELL BEFESTIGEN | UNSERE PRAKTISCHE ANLEITUNG

TURNRINGE EINFACH UND SCHNELL BEFESTIGEN | UNSERE PRAKTISCHE ANLEITUNG

TRANSFORMATION TEIL II: VOM HÜFTSPECK ZUM SIXPACK

TRANSFORMATION TEIL II: VOM HÜFTSPECK ZUM SIXPACK

Dein Warenkorb

translation missing: de.cart.empty_html